Soziales

Ehemaliger Stellvertretender Gouverneur der Zentralbank von Nigeria wegen Aussage über die Massaker im Landesinneren bedroht / Nach einem Radio-Interview erhält Obadiah Mailafia Morddrohungen

Veröffentlicht
CSI Christian Solidarity International [Newsroom]

Binz (ots) – Nach Morddrohungen und wiederholten Verhören durch Sicherheitsbeamte musste Dr. Obadiah Mailafia, der ehemalige stellvertretende Gouverneur der nigerianischen Zentralbank, besondere Schutzmassnahmen ergreifen. Die Drohungen erfolgten, … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: CSI Christian Solidarity International, übermittelt durch news aktuell